Taiji-Qigong in 28 Schritten

In diesem Kurs befassen wir uns mit der Methode des Taiji-Qigong in 28 Schritten. Die Grundlage dieser Methode bilden die "18 Gesundheitsübungen" von Prof. Li Ding (Med.Hochschule Schanxi, China). Auf dieser Basis wurden die 28 Gesundheitsübungen weiterenwickelt unter Berücksichtigung der Funktion der beiden Cerebralhemisphären und in Verbindung mit der Meridian-Theroie der traditionellen chinesischen Medizin.

 

Dieses Übungssystem ist sowohl in der chinesischen Medizin wie auch in der westlichen Medizin als gesundheitsfördernde Maßnahme anerkannt. Die physiologischen Funktionen des gesamten menschlichen Organismus werden optimal unterstützt, der freie Fluss von Qi und Blut wird angeregt und reguliert.

 

Neben den Bewegungsabläufen erlernen wir die Grundprinzipien des Qigong. Ein wesentlicher Aspekt gilt dem Prinzip von Yin und Yang im Ausgleich der Bewegung. Wir lernen, alle Bewegungen aus der Anbindung an unsere Mitte heraus entstehen zu lassen.

 


 

Kurs TQ 4

Übungen Teil 1

Donnerstag 9.00 - 10.00 Uhr

Beginn: 23.6.2022
Dauer: 6 Vormittage

Energieausgleich: 90,- €